Spezielle Form des Knochenaufbaus: der Sinuslift Zurück

Manchmal ist es notwendig, dass vor einer Implantation der Kieferknochen aufgebaut wird. Unterschiedliche Einflüsse wie das Fehlen einer ständigen Belastung oder eine Fehlbelastung können dazu führen, dass sich der Knochen abbaut und eine Implantation unmöglich macht.

Eine besondere Form des Knochenaufbaus ist der Sinuslift, der einen Aufbau im Oberkiefer ermöglicht.

Unsere Partner-Seite www.sinuslift-op.de liefert Ihnen wichtige Informationen zu diesem Verfahren. Unter anderem erfahren Sie dort, warum ein Sinuslift nötig wird, wie er durchgeführt wird, welche Materialien Ihr Kieferchirurg verwenden kann und mit welchen Kosten Sie im Falle eines Sinuslifts rechnen müssen.